49 Coole vertikale Gartenideen

Beeinträchtigen die beengten Räume in urbanen Umgebungen die Fähigkeit, Obst-, Blumen- und Gemüsesorten beliebig anzubauen? Eine Möglichkeit, die Raumverfügbarkeit effektiv zu verbessern, ist die Verwendung der Wände, Treppen, Pfosten, Lauben und alles, was Ihrem Garten ein vertikales Element hinzufügen kann.

Aufwärts zu gehen ist nicht länger auf Schlingpflanzen beschränkt; Die fortschrittlichen Techniken im heutigen Zeitalter lassen große Obstpflanzen einschließlich Wassermelonen in den Himmel wachsen. Bei Pflanzen, die nicht für das Wachstum geeignet sind, können Container und Pflanzgefäße, die auf einer Stützkonstruktion platziert sind, den Aufstieg für sie durchführen.

Ein gut geplantes Design soll auch den regelmäßigen Wartungsbedarf des Gartens reduzieren.

Wie plane ich einen vertikalen Garten?

· Berücksichtigen Sie die klimatischen Bedingungen, Sonnenlichtverfügbarkeit, Regendichte und andere Umgebungsfaktoren, um die perfekte Kombination von Pflanzenarten zu wählen. Ein fundiertes Wissen über die Wachstumsgewohnheiten, die Größe und das Verhalten verschiedener Arten auf einer vertikalen Oberfläche kann Ihnen helfen, die richtige Kombination von Pflanzen zu wählen.

· Lassen Sie sich inspirieren, um aus den natürlichen Formen und der Umgebung, in der solche Pflanzen ihren Ursprung haben, eine attraktive Gartengestaltung zu gestalten. Ein geeigneter Rahmen für jeden Busch hilft ihm, seine einzigartigen Eigenschaften zu entwickeln. Sie sollten jedoch bedenken, dass die Pflanzen Lebewesen sind, die sich im Laufe ihres Lebens ständig ändern können.

· Richten Sie eine Stützstruktur mit einer 10-mm-PVC-Platte ein, die auf einem Bolzen montiert ist, wobei alle Verbindungen abgedichtet sind. Die Designimplementierung beginnt mit dem Aufbau einer Unterstützungsstruktur. Stellen Sie einen doppelten Schutz vor Feuchtigkeit bereit und markieren Sie die Schnitte in der äußeren Schicht, um die Pflanzen zwischen diesen Schnitten einzusetzen.

· Stellen Sie die Behälter und Pflanzgefäße an geeigneten Stellen auf und positionieren Sie die Pflanzen entsprechend der Gartengestaltung. Sie können auch mehrere Blumen, Obst und Gemüse ohne Erde anbauen. Die meisten vertikalen Gartenthemen verwenden Hydroponik und Aquaponik, um Stil mit Nutzen zu kombinieren.

· Bewässern Sie die Pflanzen regelmäßig. Viele Hochhäuser und Räume mit unterschiedlicher Sonneneinstrahlung verwenden automatisierte Einheiten zur Steuerung von Bewässerung und Nährstoffinjektionen.

· Überwachen und messen Sie die Intensität des Sonnenlichts an verschiedenen Stellen des vertikalen Gartens während der Entwurfsphase. Setzen Sie künstliche Lichter an Orten ein, an denen die Sonne nicht ausreicht. Die künstlichen Lichter erzeugen wesentliche Wellenlängen, die für das Wachstum der Flora erforderlich sind, und verbessern die Schönheit, indem sie die Farbe und Textur von Blättern und Blüten projizieren.

Die Automatisierung der grundlegenden Bedürfnisse der Flora in einem vertikalen Garten reduziert den Wartungsbedarf. und hilft bei der Gestaltung von schönen Gärten, die dem Betrachter Abwechslung und Staunen bieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.