Home / Garten / 50 schöne Outdoor-Dekor-Ideen mit Weihnachtsbeleuchtung

50 schöne Outdoor-Dekor-Ideen mit Weihnachtsbeleuchtung


Mit Halloween, einer fernen Vergangenheit und Thanksgiving, die gerade bevorsteht, treten die verräterischen Zeichen von Weihnachten auf. Die Läden sind voll von all dem Glanz und der Farbe von Wohnaccessoires. Wir fangen schon an zu sehen, wie Weihnachtslichter im Freien erscheinen. Die Händler hoffen, dass die Käufer in den Feriengeist geraten und anfangen zu verbringen.

Die Weihnachtsbeleuchtung zieht mit ihrer ganzen Magie sogar die Scrooges der Saison an. Vielleicht ist es nur eine angeborene Neigung, zu hübschen, funkelnden, glänzenden Dingen hingezogen zu werden, die uns um diese Jahreszeit erfreuen. Es ist an der Zeit, darüber nachzudenken, die Außenbereiche unserer Häuser mit Weihnachtsbeleuchtung zu dekorieren. Es ist an der Zeit, eine Bestandsaufnahme der Lichter des letzten Jahres vorzunehmen und möglicherweise neue zu kaufen.

Bevor Sie sich entscheiden, was Sie für die diesjährige Weihnachtsbeleuchtung benötigen, sollten Sie die folgenden Punkte beachten. Ihre Weihnachtsanzeige muss über eine Stromquelle aus Ihrer vorhandenen Strombox verfügen. Es ist wichtig, nicht zu viele Lichterketten zu einer Quelle zu führen, um sie zu überlasten, was zu Problemen in dieser Schaltung führt. Es ist wichtig sicherzustellen, dass die von Ihnen verwendeten Leuchten für den Außenbereich ausgelegt sind und unserem Winterwetter standhalten können.

Überall, wo Sie hingehen, sehen Sie LED-Weihnachtslichter für den Außenbereich. Sie können in verschiedenen Designs von LED-Sternen und Schneeflocken, Tieren, Weihnachtsschmuck usw. gekauft werden. Sie können sie in Farbreihen kaufen – rot, grün, gelb und blau oder einfach nur weiß. Mit den Saiten können Sie Ihr Zuhause mit einem eigenen Stempel versehen. Viele verwenden nur eine Farbe, während andere den mehrfarbigen Look bevorzugen.

Mit den Fortschritten bei LED-Weihnachtslichtern sorgen sie jetzt für brillantes Licht und lang anhaltende Farben. Ihr großer Vorteil ist, dass sie Energie sparen, länger halten und die Glühlampen immer cool bleiben. Viele Leute gehen alle mit Außendekorationen aus und einige versuchen es wegen des nächsten Nachbarn. Plastikfiguren wie Weihnachtsmänner, Rentiere oder Elfen haben an die Stelle der älteren selbstgemachten Rasendekorationen getreten. Der Kunststoff macht sie sehr langlebig und hält jedem rauen Wetter stand. Diese Rasen- und Dachdekorationen enthalten entweder Glühlampen oder Lichterketten, die sie umreißen. Im Dunkeln leuchten sie hell.

Für den Rand von Dachlinien gibt es eine Reihe von Optionen. Lichterketten können den Rand zieren oder mit Eiszapfenlichtern den Eindruck von tropfenden Eiszapfen vermitteln, die die Winterszene ergänzen. Diese normalerweise weißen Lichter, obwohl wir sie jetzt in Farben sehen. Diese Lichterketten müssen an der Dachkante normalerweise entlang der Dachrinnen befestigt werden. Der beste Effekt ist, wenn die Saiten straff gehalten werden.

Eine weitere Option ist die Verwendung von Seilaußenleuchten, in denen sich LED-Leuchten befinden. Die Seile können flexibel verwendet werden, indem Sie sie um einen Baumstamm wickeln oder etwas kanten. Sie wirken wie ein Lichterband. Sie sind in verschiedenen Farben erhältlich, grün, rot und blau, wobei Weiß am beliebtesten ist.

Für Büsche und kleine Bäume sind die Mini-Glitzerstrahler sehr beliebt. Manchmal haben sie ein Ein / Aus-Blitzgerät. Weiß scheint die bevorzugte Farbe zu sein und wirkt am besten.

Wenn Sie Ihre Lampen nicht an eine Stromquelle anschließen können, gibt es batteriebetriebene Lampen. Diese sind in der Regel in kleinen Schnüren und können um Büsche, Türkränze oder künstliche Weihnachtsbäume herum verwendet werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.